EnglischFrançaisDeutschPortuguiesischEspañol

Neueste Nachrichten

21 September 2020

UN warnt: COVID-19 könnte die Sklaverei in der Welt verschärfen

In einem Bericht, der auf der 45. Tagung des UN-Menschenrechtsrates (HRC) vorgestellt wurde, bekräftigt der Experte für moderne Formen der Sklaverei, Tomoya Obokata, dass die durch die Pandemie verursachte Krise verschiedene Bevölkerungsgruppen auf globaler Ebene betrifft. Die Sitzung fand vom 14. September bis 6. Oktober statt und brachte Diplomaten, NGOs, INDHs und Beamte zusammen […]